Seite wählen

ByeBye Pille – Der Workshop

Lerne, deinen Zyklus zu verstehen, deinen Körper zu unterstützen und bringe deine Hormone wieder in Balance!

Das geballte Wissen von Isabel Morelli und Andrea Mohr in der Aufzeichnung des sechstägigen Online-Workshops (der Workshop fand im Mai 2020 live mit 100 Teilnehmerinnen via Zoom statt und wurde aufgezeichnet).

Inhalte des Workshops

Der Workshop ist so aufgebaut, dass du Stück für Stück alles lernst, was du wissen musst, wenn du die Pille (oder andere hormonelle Verhütung) absetzen möchtest, gerade abgesetzt hast oder an einem hormonellen Ungleichgewicht leidest.

Tag 1

Hier legen wir den Rahmen fest. Du erfährst im Detail, was genau in den nächsten Tagen auf dich zukommt. Außerdem lernst du deine beiden Dozentinnen kennen. Isabel wird dir vorab die Bedeutung der Psychoneuroendokrinologie auf dein Hormonsystem, deinen Zyklus und deine Gesundheit erklären. Was dein Nervensystem, dein Immunsystem und dein Gehirn mit deinen Hormonen zu tun haben, wirst du nach diesem Tag wissen.

Tag 2

An diesem Tag wird dir Andrea Mohr erklären, wie die Pille auf deinen Körper wirkt bzw. gewirkt hat, welche eventuellen Schwierigkeiten nach dem Absetzen das nach sich ziehen kann und wie das Hormonsystem genau funktioniert.

Tag 3

Wie genau kann ich meine Hormone testen lassen? Welche Tests gibt es und wie funktionieren sie? Was sagen die Werte aus? Wo kann ich selbst einen Hormontest machen? Welche Hormone lasse ich überhaupt testen? Diese Fragen und viele mehr beantwortet Andrea an Tag 3. Sie wird dir alle Werte erklären, die Bedeutung der einzelnen Parameter und Hormone erläutern und dir die Grundlagen für die Interpretation geben.

Tag 4

Jetzt fügen wir das Puzzle zusammen. Mit allen Informationen, die du bisher bekommen hast, geht es jetzt ans Eingemachte. Was kannst du tun, um deinen individuellen Zyklus zu unterstützen? Was kannst du für Leber, Darm und deinen Vitalstoffhaushalt tun? Welche Mittel gibt es, um deine Hormonproduktion in den Ausgleich zu bringen? Zu welchem Symptombild passt welche Unterstützung? Am Ende dieses Tages hast du einen individuellen und auf dich abgestimmten „Selbsthilfe-Plan“.

Tag 5

An diesem Tag erklärt dir Isabel alles, was du wissen musst, damit die Umsetzung deines Plans auch passt. Denn aufgrund der Hierarchie (Nervensystem -> Immunsystem -> Hormonsystem) ist es enorm wichtig, dass du deinen Stresshaushalt gut managen kannst. Es gibt also einen kleinen Exkurs zu den größten Stressoren sowie Tipps und Übungen, um sie zu reduzieren.

Tag 6 BONUS

Am letzten Tag des Workshops gehen Andrea und Isabel als kleinen Bonus für dich noch auf die alternativen Verhütungsmethoden ein. Nach diesem Tag wirst du einen genauen Überblick von allen verfügbaren Methoden, deren Anwendung, Sicherheit und Pros & Contras haben, damit du für dich eine gute Entscheidung treffen kannst.

Der Unterschied zum Buch ByeBye Pille?

Der ByeBye Pille Workshop geht wesentlich tiefer auf die ganze Thematik ein als das Buch. Außerdem gibt es viele neue Inhalte, z.B. die Erarbeitung eines eigenen Behandlungsplans, Fallbeispiele aus Andreas Praxis, Interpretationen von Speicheltests, Facemapping, Psychoneuroimmunologie, Neutrotraining u.v.m.

Übrigens! Der Workshop ist nicht nur für Frauen gedacht, die die Pille bereits abgesetzt haben oder demnächst absetzen wollen, sondern auch für all diejenigen, die unter Zyklusstörungen, hormonellen Schwankungen, PMS, zu starker Menstruation etc. leiden.

Wir wollen, dass Frauen verstehen, was in ihrem Körper vorgeht.

Nur so können sie auch Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen.

Die Dozentinnen

Isabel Morelli

Isabel ist die Gründerin des größten Blogs und Podcasts im Bereich Frauenheilkunde und hormonfreie Verhütung im deutschsprachigen Raum: Generation-Pille.com. Außerdem ist sie die Autorin von drei erfolgreichen Büchern im gleichen Themenspektrum, zu denen auch der Bestseller „ByeBye Pille – In 4 Schritten zurück zur Balance“ gehört. Isabel hat außerdem die letzten Jahre viele Frauen in ihren Coachings zu Frauengesundheits- und Verhütungsthemen beraten.

Andrea Mohr | Praxis für Frauengesundheit

Andrea Mohr ist Heilpraktikerin. Sie ist spezialisiert auf ganzheitliche Frauenheilkunde. In ihrer Praxis in Kronberg bei Frankfurt behandelt sie Frauen mit hormonellen Beschwerden aus ganz Deutschland. Sie ist die richtige Ansprechpartnerin bei horomonellen Dysbalancen (auch bedingt durch Schilddrüsenstörungen, Stress) nach langjähriger Pilleneinnahme, bei Kinderwunsch, in den Wechseljahren, PMS, PCOS u.v.m. Andrea Mohr bedient sich dabei einem breitem Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten. Angefangen bei der Homöopathie über orthomolekulare Medizin, Phytotherapie, Bachblüten, Darmaufbau usw. Ihr Motto: „Frauen sollten ihre eigene Gesundheitsexpertin werden!“